Einladung:

 

Liebe Mitarbeiter und Interessierte an der Flüchtlingsarbeit!

Hiermit lade ich Euch / lade ich Sie zum nächsten Treffen des Arbeitskreises „Flüchtlinge in Lünen“ ein.

 

Der AK findet statt am Dienstag, den 31.05.2016  um 18.30 Uhr

St. Georg- Kirchplatz 6 (im hinteren Hof rechts neben dem Gemeindesaal, im 1.Stock)

 

Vorgeschlagene Tagesordnung:

 

  1. kurze Vorstellungsrunde, Feststellung der Tagesordnung, Protokoll der Sitzung vom 26.04.2016

 

  1. Am 17.Juni werden wir in der Stadtinsel, Friedrichstr.65 b ab 17.00 Uhr gemeinsam mit Flüchtlingen und weiteren Gästen feiern.
    Ablauf und Werbung für das Begegnungsfest müssen noch konkretisiert werden. Dazu gibt es am 2.6.16 um 18.00 Uhr ein Vorbereitungstreffen in der Stadtinsel.

 

  1. Berichte aus der laufenden Arbeit

Wer zu den folgenden Punkten berichten kann, wird gebeten, sich vor der Sitzung darauf vorzubereiten, das Wichtige in Kürze vorzutragen.

-Eindrücke vom multikulturellen Stadtfest am 21.5.16

-Wohn- und Unterbringungssituation in den Gemeinschaftsunterkünften

-Umzüge in Privatwohnungen

– unsere Gesprächskreise

-Vermittlung in Praktika, Ausbildung, Arbeit

– Patenschaften für Betreuung von Familien und Schülern

– Sachspenden, Möbellager, Möbeltransporte, Umzugshilfen

-unsere neue Website www.fluechtlinge-luenen.de und unser neuer Flyer

 

  1. Aktionen und Projekte in den nächsten Monaten
  • Anträge auf Landesmittel, Friedenscafe und Weiteres
  • Demo in Dortmund: Neofaschisten aus dem In- und Ausland wollen auf Einladung der sogenannten Partei „Die Rechte“ am 4. Juni 2016 in Dortmund zu einem „Tag der deutschen Zukunft“ zusammenkommen.
  • Am 18.6.16 und 19.6.16 sollen in 5 Großstädten Menschenketten gegen Rassismus stattfinden. In unserer Nähe ist das Bochum, und zwar am 18.6.16.
  • Vom 25.9. bis 1.10. findet in Deutschland wieder die „Interkulturelle Woche“ statt. Ein Bestandteil ist der „Tag des Flüchtlings“. Das ergibt Möglichkeiten für unser Anliegen.
  • Am 28.Oktober feiert der „Flüchtlingsrat Kreis Unna“ seinen 25. Geburtstag. Alle Initiativen im Kreis sind aufgerufen, einen Beitrag zum Gelingen zu leisten und ihre Arbeit darzustellen.

 

  1. Verschiedenes

 

Mit freundlichen Grüßen

Armin Böck

 

Im Anschluss an die Sitzung (geplant ab 20.15 Uhr):

– Gesprächsangebot für Neue und Interessenten: Fragen, Aktionsmöglichkeiten, Kontakte und Absprachen

-bei Bedarf: Gelegenheit zu Gesprächen bzgl. unserer Arbeitsschwerpunkte in den bestehenden Gruppen   Gesprächskreise,   Ausbildung und Arbeit,   Patenschaften und Sachspenden,   Umzugshilfen,…